Kunststofffenster – Fenster aus Kunststoff & PVC

Kunststofffenster sind relativ sehr günstig und haben eine hervorragende Wärmedämmung, Schallschutz, Einbruchschutz und Oberflächendekoration. Diese Kunststoff PVC Fensterprofile haben eine ausgezeichnete Wärmedämmung und Wärmeschutz, eine gute Schalldämmung und Schalldschutz, eine hohe Sicherheit und Haltbarkeit. Die einfache Bearbeitung von PVC-Profilen ermöglicht die Herstellung einer Vielzahl von Fensterelementen & Farben, die perfekt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind. Wählen Sie einfach den richtigen Fensterhersteller aus unseren Fensterlieferanten wie Schüco, Salamander, Aluplast, Gealan und der gewünschten Ausrüstung-Ausstattung aus und kaufen Sie Ihr individuelles Kunststofffenster direkt online oder auf unserer Ausstellung zu einem günstigen Preis.

Schueco-Kunstofffenster-mit-Logo
Salamander-Kunstofffenster-mit-Logo
aluplast-Kunstofffenster-mit-Logo
gealan-Kunstofffenster-mit-Logo
Kunstofffenster-Farben-und-Dekoren-gesamt

Kaufen Sie Kunststofffenster online  – günstige und hochwertige PVC-Fenster für Neubauten und Renovierungen

Die meisten modernen Neubauten haben heutzutage Kunststofffenster, da neue Kunststofffenster aus PVC viele Vorteile bieten, eine lange Lebensdauer bieten und pflegeleicht sind. Sie können sich auf die Qualität von Kunststofffenstern verlassen, auch wenn diese zu günstigen Preisen erhältlich sind. Kunststofffenster sind die ideale Lösung für hohe Energieeffizienz, Schallschutz, exzellenten Komfort, zuverlässige Sicherheit und vielfältiges Design. Die Rahmenprofile bestehen aus hochwertigem Kunststoff aus PVC mit Stahlverstärkung. Das moderne Material Kunststoff ist zudem wartungsarm und in den beliebtesten Farben der RAL-Reihe erhältlich. 

Kaufen Sie Kunststofffenster online  - günstige und hochwertige PVC-Fenster für Neubauten und Renovierungen

Sie können auch zwischen warmen Holzdekoren oder klaren Tönen für individuelle Farbschemata wählen. Das Fenster ist ein wichtiger Teil des Gebäudes und kann maßgeblich für den Verlust oder die Einsparung von Energie und Energiekosten verantwortlich sein. Daher werden bei der Herstellung und Verarbeitung von Kunststofffensterprofilen modernste Techniken eingesetzt. Und das aus gutem Grund: PVC-Fenster sind sehr preiswert, pflegeleicht, wetterfest und langlebig. Aufgrund ihrer glatten Oberfläche können PVC-Fenster leicht mit einem üblichen Reinigungsmittel gereinigt werden, wodurch die Wartungskosten gesenkt werden. Sie können Kunststofffenster online mit speziellen Verglasungen für Sonnenschutz, Schalldämmung und Sicherheit sowie Rollläden und Außenjalousien individuell bestimmen.

Kunststoff PVC als Material für Kunststofffenster

PVC (Polyvinylchlorid) ist das am häufigsten verwendete Material für Kunststofffenster. Die einfache Verarbeitbarkeit von PVC ermöglicht die Herstellung einer Vielzahl von Profilen, die perfekt auf Ihre Bedürfnisse sind. Alle Arten und Formen von Fenstern, wie Dreh- und Kippfenster, Balkonfenster, Terrassenfenster, Balkontüren, Schiebefenster, Hebe- und Schiebetüren sowie Bogenfenster, können aus Kunststoff (PVC) hergestellt werden. PVC ist thermoplastisch. Zur Verstärkung sind Stahlverstärkungen in die Rahmen- und Flügelprofile eingearbeitet. Kunststofffenster bieten daher Stabilität, Haltbarkeit, einfache Reinigung und geringen Wartungsaufwand.

Alte Fenster mit Einzelverglasung haben einen U-Wert von ca. 5,0 W / m²K, wovon die Energiesparverordnung (EnEv) nur die Installation von Außenfenstern und -türen mit einem U-Wert von maximal 1,3 W / m²K während des Baus vorsieht. Moderne PVC-Fenster können mit Doppel- bis Vierfachverglasung konfiguriert werden, die einen U-Wert von bis zu 0,3 W / m²K bieten kann.

Die Wärmedämmung im Übergangsbereich vom Glas zum Rahmen wird maßgeblich von der Wärmeleitfähigkeit des Isolierglasabstandshalters beeinflusst. Die Kammern des Isolierglases sind gasgefüllte Hohlräume. Als wärmeisolierende Gase werden Edelgase wie Argon und Krypton eingesetzt. Zusätzlich gibt es im Rahmen und im Flügel 2-3 Allround-Dichtungsstufen, die sicherstellen, dass Wind und Regen nicht eindringen. Der Energieverbrauch wird reduziert, Heizkosten gespart und die hohen Anforderungen der Energiesparverordnung (EnEV) problemlos erfüllt.

Vorteile von Kunststofffenstern

Kunststofffenster bieten viele Vorteile, einschließlich niedriger Preise, Haltbarkeit, Wetterbeständigkeit und geringer Wartung. Dank der Mehrkammerprofilsysteme ist auch der Wärmeschutz von Kunststofffenstern auf einem sehr hohen Niveau. PVC-Fenster sind mit einem Stahlprofil verstärkt, damit sie sich auch bei hohen Temperaturen nicht verziehen.

Kunststofffenster haben eine lange Lebensdauer und sind pflegeleicht. Die Verwendung von PVC-Material macht diese Fenster jedoch sehr robust und in vielen Dekoren / Farben erhältlich. Allgemeine Vorteile sind unten aufgeführt;

  • Gute Wärmedämmung für eine effiziente Energieeinsparung
  • Kratzfeste und glatte Oberfläche für einfache Wartung und Witterungsbeständigkeit
  • Guter Schall- und Geräuschschutz
  • Erhältlich in verschiedenen RAL-Farben und Dekoren
  • Haltbarkeits- und Bewehrungsrahmenstähle zum Einbruchschutz
  • Günstige Fensterpreise im Vergleich zu seiner Alternative

Wärmedämmung von Kunststofffenstern für hohe Energieeinsparungen

Wärmeisolierende Kunststofffenster halten die Kälte fern und halten den Wohnraum gemütlich. Ein Mehrkammerprofil, das Wärme isoliert, ist ein wichtiges Konstruktionsmerkmal für Kunststofffenster. Darüber hinaus gibt es ein innovatives Dichtungssystem und emissionsarme beschichtete Scheiben, die dazu beitragen, langfristig wertvolle Energie zu sparen. Die Kunststofffensterprofile tragen zur hohen Energieeffizienz Ihres Hauses bei und verbessern das Raumklima.

Bei Kunststofffenstern ist die Isolierverglasung beim Kauf von Fenstern sehr wichtig, da die Wärmedämmung in den letzten Jahren immer wichtiger geworden ist. Neben den Profilen ist die Verglasung ein wichtiger Faktor im Bereich der Wärmedämmung und kann den Unterschied zwischen einem energieeffizienten und einem energieverschwenderischen Haushalt ausmachen. Isolierverglasung ist in verschiedenen Ausführungen mit unterschiedlichen U-Werten erhältlich. Der U-Wert wird als entscheidende Einheit eines Fensters bezeichnet und beschreibt den sogenannten Wärmeübergangskoeffizienten.

Kunststofffenster mit isoliertem Rahmenprofil sind die ideale Option, wenn es um Wärmedämmung und Energieeinsparung geht. Ein wärmeisolierendes Glas neben einem PVC-Rahmen mit integrierter Isolierung und perfekt schließenden Armaturen und Dichtungssystemen sorgt für eine optimale Wärmeisolierung. Eine perfekte Kombination von Kunststoffprofilen und Verglasungsschichten ergibt die folgenden Werte.

• PVC + Doppelverglasung = 1,0 oder 1,1 W/(m2 K)
• PVC + Dreifachverglasung = 0,3 oder 0,5 oder 0,6 oder 0,7 W/(m2 K)

Der U-Wert beschreibt, wie viel Energie durch das Fenster verloren geht. Ein niedriger Wert ist daher einem hohen vorzuziehen, und eine Abweichung von 0,1 W/(m2 K) kann zu großen Unterschieden in der Energieeffizienz des Hauses führen. Je mehr Kammern ein Fensterprofil hat, desto besser ist die Wärmedämmung. Der Energieverbrauch wird reduziert, Heizkosten gespart und die hohen Anforderungen der Energiesparverordnung (EnEV) problemlos erfüllt.

Kunststoff-Fensterstahlverstärkung für Stabilität und Einbruchschutz.

Unsere Kunststofffenster sind serienmäßig mit hochwertigen Hardware-Systemen namhafter Markenhersteller ausgestattet. Die aktualisierte Einbruchnorm von 2011 DIN EN 162ff definiert eine neue Klassifizierung und Bezeichnung der Widerstandsklassen: WK (= Widerstandsklassen) wurde zur englischen Bezeichnung RC (= Widerstandsklasse).

Abhängig von den Schutzanforderungen kann die Stabilität und Sicherheit der Fenster erhöht und mit Sicherheitsvorrichtungen ausgestattet werden.

Einbruchhemmende Kunststofffenster verfügen über eine Vielzahl von Sicherheitsmaßnahmen, die einen besseren Schutz gegen Einbrüche bieten können, z. B. speziell geformte Stahlverstärkungen (Dicke zwischen 1,5 mm und 2 mm) im Rahmen und im Flügel, um ein hohes Maß an Stabilität und Torsionssteifigkeit zu gewährleisten, sowie spezielles Sicherheitsglas oder abschließbare Griffe, um das Gebäude besser vor äußeren Einflüssen zu schützen .

Fensterdichtungen und Flügel aus Kunststoff für Geräusch- und Schalldämmung

In Bezug auf Lärm und Schalldämmung sind Fenster normalerweise die Schwachstelle für Wohnungen oder Häuser. Moderne zwei oder drei Dichtungsstufen in Umfangsrichtung bieten einen wirksamen Schutz gegen Feuchtigkeit, Zugluft und Lärm. Kunststofffenster können mit einer Vielzahl von Schallschutzverglasungen und Rahmenflügeln ausgestattet werden. Der äußere Rahmen, die Verglasung und die Abdichtung der Kunststofffenster halten den Lärm draußen, schaffen Ruhe im Wohnbereich und schützen vor störenden Geräuschen.

Wichtige Parameter wie die Dichte / Dicke der Scheiben, der Abstand zwischen den Scheiben, die Steifheit der Scheiben und das Gefühl des Raums zwischen den Scheiben mit Inertgas haben einen erheblichen Einfluss auf den Schall- und Geräuschschutz des Kunststofffensters. Ein weiterer Faktor, der die Schalldämmung beeinflusst, ist der Abstand zwischen den einzelnen Fenstern. Die Wirksamkeit der Schalldämmung ist in den Schalldämmungsklassen eins bis sechs angegeben. Je größer der Abstand zwischen den Scheiben ist, desto höher ist der Schalldämmwert. Je dichter und dicker die verwendete Verglasung ist, desto höher ist der Schalldämmwert.

Kunststofffenster Spezielle Oberflächenfolien für die Vielfalt der RAL-Farben

Kunststofffenster sind nicht mehr nur in schlichtem Weiß erhältlich, sondern können auch in verschiedenen Farben bestellt werden. Das farbige Design von Flügel und Rahmen wird mit Hilfe von Spezialfolien hergestellt, die einen optischen Effekt zum Schutz vor Kratzern und Witterungseinflüssen enthalten. Sie haben auch die Möglichkeit, das Fensterglas für Ihr Kunststofffenster auszuwählen und zu dekorieren, z. B. undurchsichtige Gläser zur Verwendung im Badezimmer.

Kunststofffenster Spezielle Oberflächenfolien für die Vielfalt der RAL-Farben

Kunststofffenster sind im Gegensatz zu Fenstern aus Holz oder Aluminium mit einer speziellen Folie versehen. Die Fenster garantieren eine lange Lebensdauer bei gleichbleibend hohem Erscheinungsbild (dauerhafte Farbechtheit ohne Ausbleichen) und konstanter Funktion. Die RAL Classic-Reihe bietet eine breite Palette von Farben, die in numerischen Codes geschrieben sind, um ein einheitliches Verständnis zu gewährleisten. Sie können auch nur die Außenseite der Kunststofffenster einfärben und die Innenseite weiß lassen.

Kunststofffenster sind günstig mit hoher Qualität

Kunststofffenster sind im Vergleich zu Holz-, Aluminium– und Stahlalternativen kostengünstig zu erwerben und weisen in allen Funktionen hervorragende Werte auf, die anderen Fenstertypen in nichts nachstehen. PVC-Fenster sind eine Kombination, die nicht so einfach zu schlagen ist, da sie in kostengünstiger Form von hoher Qualität sind. Die niedrigen Preise für Kunststofffenster sind ein entscheidender Faktor für den Einsatz in Wohnbau und Gewerbegebäuden.

Die Preise für neue Kunststofffenster hängen von mehreren Faktoren ab. In erster Linie hängt der Fensterpreis von der Größe und Variante des Fensters ab, das den Wärmeübergangskoeffizienten (U-Wert) enthält. Der U-Wert, der die Wärmedämmeigenschaften eines Fensters bestimmt, wird durch die Bautiefe und die Anzahl der Kammern im Rahmenprofil (Uf -Wert) sowie die Verglasungskammern (einfach, doppelt oder dreifach) bestimmt ( Ug-Wert). Je niedriger der U-Wert, desto teurer das Fenster.

Die Auswahl von Wärme- / Isolierverglasung, Sonnenschutz, VSG (Verbundsicherheitsglas) und anderem Schutzglas usw. kann ebenfalls den Preis für das Kunststofffenster erhöhen. Darüber hinaus werden die Preise für Kunststofffenster von der Antibeschlag-Sicherheit (z. B. RC2N und abschließbarer Griff), Größe und Form, Öffnungsvariante, Farbe / Dekor, Ausstattung und Zubehör beeinflusst.

Kunststofffenster sind pflegeleicht

Kunststofffenster sind pflegeleicht und die Reinigung kann problemlos durchgeführt werden. Die Oberflächen innen und außen sind langlebig und müssen nicht wie Holzfenster behandelt werden. Natürlich sollten sie von Zeit zu Zeit gepflegt werden.

Die kratzfeste und glatte Oberfläche ist leicht zu reinigen und wetterunempfindlich. Ihre glatte Oberfläche kann leicht mit einem herkömmlichen Reinigungsmittel gereinigt werden, was die Wartung sehr einfach macht, ohne dass eine Nachbehandlung erforderlich ist. Auf diese Weise können Sie die Kunststofffenster an Ihre Außenfassade oder Ihr gewünschtes architektonisches Design anpassen.

Welcher PVC-Fensterhersteller ist der richtige?

Die Preise für PVC-Fenster ändern sich je nach Hersteller. Dank der Vielfalt der Fensterhersteller ist es durchaus möglich, das richtige Kunststofffenster zu finden. Es gibt bekannte Hersteller von Kunststoffprofilen, darunter Schüco, Salamander, Aluplast und Gealan.

Schueco-Kunstofffenster-mit-Logo
Salamander-Kunstofffenster-mit-Logo
aluplast-Kunstofffenster-mit-Logo
gealan-Kunstofffenster-mit-Logo

Schüco Fenster für eine bessere Energiebilanz

Die SCHÜCO-Gruppe mit Hauptsitz in Bielefeld wurde 1951 von Heinz Schürmann in der Porta Westfalica gegründet und entwickelt und vertreibt seit über 65 Jahren Systemlösungen für Fenster, Türen und Fassaden. Schüco ist ein bekannter Hersteller von Aluminium– und Kunststoffprofilen. Ob es sich um ein neues Gebäude oder eine Modernisierung mit Produkten von Schüco handelt, Sie können Ihrem Haus einen individuellen Stil verleihen. Der Erfolg des Unternehmens basiert auf technologischen Entwicklungen und kontinuierlichen Innovationen im Bereich Fenster und Türen.

SCHÜCO stellt höchste Anforderungen an das Design seiner Produkte. Schüco-Fenster sind hinsichtlich ihrer Funktion und ihres Komforts ideal, und natürlich können die Dinge auch ästhetisch sein. Darüber hinaus setzt SCHÜCO neue Maßstäbe in Sachen Energieeffizienz. Die gesetzlichen Anforderungen an die Wärmedämmung von Gebäuden sind für SCHÜCO ein Anreiz, seine Produkte so zu optimieren, dass ihre Dämmeigenschaften die Dämmung des Gebäudes optimal unterstützen.

Mit Uf-Werten von 0,8 bis 1,6 W / (m2K) erreicht SCHÜCO den optimalen Isolationswert. Die Energieeffizienz reduziert die CO2-Emissionen und schont die natürlichen Ressourcen. SCHÜCO ermöglicht die Umsetzung komplexer technischer Anforderungen aus einer Hand für den Wohnungsbau sowie für den Industrie- und Gewerbebau.

SCHÜCO optimiert nicht nur die Fenster und Türen selbst, sondern versucht auch, die bestmögliche Energieeffizienz und Nachhaltigkeit im gesamten Gebäude als Einheit zu erreichen. „Nachhaltigkeit“ ist hier das Schlüsselwort. Innovationen, Partnerschaft, Verantwortung und Exzellenz sind entscheidende Kriterien für den weltweiten Erfolg von SCHÜCO.

SCHÜCO bietet verschiedene Serien wie die Serien Corona und LivIng für verschiedene Anforderungen und Anwendungen an, die Sie einfach konfigurieren können. Der Schüco CT 70 Classic aus der Corona-Serie ist der beliebte Allrounder mit einer Mehrkammerprofilkonstruktion, die ein hohes Maß an Wärmedämmung bietet, während die LivIng 82 MD Serie mit 7 Kammern, Dreifachverglasung und der neuen Generation wegweisender Kunststoffprofile bietet Bauherren sparen beispielsweise bis zu 19% Energie, wenn die alten Fenster durch Kunststofffenster ersetzt werden.

Der CT 70 Rondo mit eleganten Kurven aus der Corona-Serie bietet ebenfalls diese hervorragenden Eigenschaften, während der Schüco Living 82 auch in den Versionen Rondo oder Classic erhältlich ist.

schueco_corona_classic_ct_70_as_2-fachverglasung

 Schüco CT 70

  • System mit 2- Dichtungen
  • System mit 5 Kammern
  • Bautiefe 70 mm
  • 2 Fachverglasung im Standard
  • für Altbau / Teilrenovierung ohne KFW
Schueco_living-82-AS-3-fachverglasung

 Schüco LivIng 82 AS

  • System mit 2- Dichtungen
  • System mit 7 Kammern
  • Bautiefe 82 mm
  • 3 Fachverglasung im Standard
  • für Komplettrenovierung / Neubau ohne KFW
Schueco_living-82-MD-3-fachverglasung

 Schüco LivIng 82 MD

  • System mit 3- Dichtungen
  • System mit 7 Kammern
  • Bautiefe 82 mm
  • 3 Fachverglasung im Standard
  • für Neubau / KFW-Bau / Komplettrenovierung

Salamander für Qualität, Schutz und Sicherheit

Das 1917 von Jacob Single gegründete Unternehmen hat in enger Zusammenarbeit mit seinen Kunden PVC-Profile für Fenster, Türen und viele andere fensterbezogene Anwendungen entwickelt. Salamander Fenster- und Türsysteme entwickeln und fertigen unter den Markennamen Salamander, Brügmann, bluEvolution und Evolution innovative, hochwertige Fenster- und Türsysteme aus Kunststoff. Mit den Mehrkammerprofilsystemen und Bautiefen von 76 mm (SL 76), 82 mm (BE 82) bis zu 92 mm (BE 92) garantieren die Salamander-Fenster ein Höchstmaß an Wärme- und Schalldämmung sowie eine hervorragende Energiebilanz.

Das Salamander-System kombiniert die neueste Technologie mit einem modernen, funktionalen Design für die neue Generation erstklassiger Fenster. Die Elemente bieten Sicherheit, Schutz und Langlebigkeit und setzen in Bezug auf das Design visuelle Akzente an der Fassade des Grundstücks. Sie erhalten das höchste Qualitätsniveau durch ständige Überwachung der Profilproduktion mit den höchsten Profilstandards gemäß den RAL A-Richtlinien.

Die Fenstersysteme Streamline 76 AS , bluEvolution 82 MD und bluEvolution 92 MD Salamander wurden mit einem hohen Maß an statischer Sicherheit entwickelt und zeichnen sich durch gute technische Parameter und Haltbarkeit aus. Salamander-Fenster sind so entwickelt, dass sie nach Kundenwunsch gestaltet und an Fassade und Innenraum angepasst werden können.

Salamander SL 76 Kunststofffenster classisc-600x830

 Streamline SL 76 AS

  • System mit 2- Dichtungen
  • System mit 5 Kammern
  • Bautiefe 76 mm
  • 2 Fachverglasung im Standard
  • für Altbau / Teilrenovierung ohne KFW
Salamander Brügmann BluEvolution 82 Kunststofffenster classic line

 bluEvolution BE 82 MD

  • System mit 3- Dichtungen
  • System mit 6 Kammern
  • Bautiefe 82 mm
  • 3 Fachverglasung im Standard
  • für Neubau / KFW-Bau / Komplettrenovierung
Salamander Bluevolution BE 92 MD Brügmann Kunstofffenster BE 92

 bluEvolution BE 92 MD

  • System mit 3- Dichtungen
  • System mit 6 Kammern
  • Bautiefe 92 mm
  • 3 Fachverglasung im Standard
  • für Neubau / KFW-Bau / Passivhausbau

Aluplast Ideal und Energato PVC Fensterserie

Aluplast-Fenster bieten weit mehr als optimalen Wärmeschutz und eine lange Lebensdauer. Wenn Sie ein neues Gebäude planen, Ihre Wohnung renovieren oder Ihr Haus energetisch optimieren möchten, ist ein Kunststofffenster von Aluplast das richtige Fenstersystem. Aluplast ist einer der führenden 3 Profilhersteller für Kunststofffensterprofile in Europa. Der Profilhersteller bietet verschiedene Optionen und Produkteigenschaften für die verschiedenen Kunststofffensterprofile an, um die Wärmedämmwerte des Fensters weiter zu erhöhen.

Aluplast ideale Systeme
Die IDEAL-Fensterlinie bietet Ihnen ein unterschiedliches Maß an Sicherheit, Energieeffizienz und Ästhetik. Die herkömmlichen, stahlverstärkten Kunststofffensterprofile finden Sie unter dem Namen ideal ® wie ideal® 8000, ideal® 4000 usw.

Aluplast-Energiesysteme
Die energeto-Serie zeichnet sich durch ein innovatives Design aus, bei dem zur Versteifung keine Stahleinsätze erforderlich sind, so dass keine Kaltbrücken entstehen. energeto® beeindruckt besonders durch seine überlegenen Technologien, die keine zusätzliche Stahlverstärkung erfordern, was die Wärmedämmung erheblich verbessert. Die Marke energeto®, zum Beispiel Energeto 8000 ist bekannt für energiesparende Fenster. Einige der Aluplast-Fenster der Energeto-Serie sind mit Glasrabattkleber, glasfaserverstärkten Hochleistungsstreifen und Schaum ausgestattet. gefüllte Profilkammern.

aluplast-ideal-4000-soft-line-2-fach-verglasung

Aluplast Ideal 4000 AS

  • System mit 2- Dichtungen
  • System mit 5 Kammern
  • Bautiefe 70 mm
  • 2 Fachverglasung im Standard
  • für Altbau / Teilrenovierung ohne KFW
aluplast ideal 7000 NEW zweifachverglasung

Ideal 7000 NEW AS

  • System mit 2- Dichtungen
  • System mit 6 Kammern
  • Bautiefe 85 mm
  • 3 Fachverglasung im Standard
  • ohne KfW Neubau / Komplettrenovierung
aluplast-ideal-8000-classic-line-3-fach-verglasung

Aluplast Ideal 8000 MD

  • System mit 3- Dichtungen
  • System mit 6 Kammern
  • Bautiefe 85 mm
  • 3 Fachverglasung im Standard
  • für Neubau / KFW-Bau / Komplettrenovierung
aluplast energeto 8000 dreifachverglasung__red 600x830

Energeto 8000 MD

  • System mit 3- Dichtungen
  • System mit 6 Kammern
  • Bautiefe 85 mm
  • 3 Fachverglasung im Standard
  • für Neubau / KFW-Bau / Passivhausbau

GEALAN – Fensterdesign mit rahmenlosem Erscheinungsbild

GEALAN Fenster sind Fenster von außergewöhnlicher Qualität, die sich durch ein einzigartiges, fantastisches Erscheinungsbild auszeichnen. GEALAN Fenster haben nicht nur eine erstklassige Verglasung und ein ausgeklügeltes Mehrkammerprofil. Sie können Ihr PVC-Fenster auch mit einem automatischen Lüftungssystem von GECCO (GEALAN CLIME CONTROL) ausstatten lassen oder sich für eine intensive Kernisolierung (IKD®) entscheiden. Die aufwändigen Profilsysteme, die bis ins kleinste Detail ausgearbeitet wurden, erfüllen die technischen Anforderungen: ob Wärme-, Geräusch- und Einbruchschutz oder Belüftung.

Einige der populären Systeme, die von Gealan hergestellt werden, umfassen

1. S 8000 IQ Falzdichtungssystem
2. Das S 7000 IQ-Mitteldichtungssystem
3. Das hochmoderne S 9000-System

Gealan S9000 Kunststofffenstersystem

Das Gealan S9000-System verfügt über mehrere Besonderheiten mit einer Profiltiefe von 82,5 mm. Diese Tiefe der Profile ermöglicht die optimale Verwendung von Dreifachverglasungen für eine bessere Geräuschreduzierung und Energieeinsparung. Die Profile sind auch mit dem sogenannten IKD-System (Intensive Core Insulation) erhältlich. Dank dieser Technologie erreichen die S9000-Fenster einen U-Wert von bis zu 0,89 W (m²K), was eine geeignete Installation in Passivhäusern ermöglicht.

gealan-kunststofffenster-S-9000_3-Fachverglasung__600x830

Bild: Gealan S9000

Erwähnenswert im Gealan S9000-System ist auch die Mitteldichtung, die zusätzlich zu den obligatorischen Falzdichtungen isoliert. Es verhindert den Wärmefluss mit einem hohen Maß an Zuverlässigkeit, der ohne ihn über die Falte entweichen würde.

Kunststoff-Fensterzubehör & Montage

Für Kunststofffenster wie Fenstergriffe, Fensterlüftung, Fensterbänke, Fensterläden, Stangen, Insektenschutzgitter, Sicherheitsbeschläge zum Einbruchschutz und vieles mehr steht eine große Auswahl an unterschiedlichem Zubehör zur Verfügung. Sie finden auch viele nützliche Zubehörteile, die Ihnen bei der Installation von PVC-Fenstern optimal helfen. Es gibt funktional und optisch passendes Zubehör für die Fenster.

Montageschrauben und / oder Metallwandanker sind erforderlich, um die Fensterrahmen im Mauerwerk zu installieren. Dank der großen Auswahl sind die Kombinationsmöglichkeiten sehr vielfältig. Unterlegscheiben sind sehr nützlich, um Unebenheiten während der Installation auszugleichen. Ob abschließbare Griffe oder ein elektrischer oder manuell betätigter Rollladen – Sie können ihn jederzeit zu Ihrer Auswahl an Kunststofffenstern hinzufügen. Zur Nachrüstung erhalten Sie weiterhin Wasserablasskappen, die die Wasserschlitze an den Fenstern abdecken.

Allgemeines PVC-Fensterzubehör

  • Fenstergriffe: Von Aluminium bis Edelstahl, von der Basisversion über abschließbare Griffe bis hin zu eleganten und stilvollen Designgriffen.
  • Rollläden: Ob Aufsatzrollladen, Aufbaurollladen, Vorbaurolladen, Raffstore oder frei anpassbare Rollladenmodelle, die Sie je nach Antriebstyp, Farbe und Design frei aus dem Sortiment auswählen können.
  • Fensterverglasung: Sie haben die Wahl zwischen Isolierglas, Schallschutzglas, Sicherheitsglas sowie dekorativer und strukturierter Verglasung.
  • Insektenschutz: Der Insektenschutz, der in verschiedenen Versionen und Farben erhältlich ist, ist ein praktisches und praktisches Zubehör für Fenster.

FAQ Kunststofffenster

Warum ein Kunststofffenster kaufen?

Für Wohngebäude mit Energiesparbedarf wird ein Kunststofffenster empfohlen. Im Vergleich zu anderen Materialien sind diese Fenster günstiger, die Fenster sind sehr langlebig und haben sehr gute Wärmedämmwerte. Kunststofffenster sind sehr pflegeleicht und die Reinigung ist völlig unproblematisch.

Kunststofffenster, wie lange halten sie?

Die Oberflächen innen und außen sind langlebig und müssen nicht wie Holzfenster behandelt werden. Moderne Kunststofffenster haben eine sehr lange Lebensdauer bei richtiger Pflege und Wartung. Wir gehen von einer Lebensdauer von mindestens 30 bis 40 Jahren aus. Die kratzfeste und glatte Oberfläche ist leicht zu reinigen und wetterunempfindlich.

Was kostet ein Kunststofffenster mit Einbau?

Die direkte Ermittlung der Installationskosten für Kunststofffenster ist etwas schwierig zu bestimmen, da die Kosten von der Größe des zu installierenden Fensters und auch vom Stundenlohn abhängen, der von der jeweiligen Region abhängt. Ein PVC-Fenster, beispielsweise 1 x 1 m, sollte jedoch innerhalb von 1 Stunde installiert werden. Wenn ein altes Fenster zerlegt wird, kann es eine Stunde länger dauern.

Was kosten neue Kunststofffenster?

Im Allgemeinen sind Kunststofffenster aufgrund der Massenproduktionskosten von PVC erheblich billiger als Holz- oder Aluminiumfenster. Der Preis eines einzelnen Fensters hängt jedoch von der Größe und den Varianten ab, z. B. der Art der Verglasung, der Art des Griffs usw. des Fensters.

Wann müssen Kunststofffenster ausgetauscht werden?

Moderne Kunststofffenster sind besser und technologisch fortschrittlicher als alte Fenster. Durch die Verwendung von Dreifachverglasung können zusätzliche Heizkosten erheblich eingespart werden. Daher sollten Fenster, die älter als 24 Jahre sind, durch neue Kunststofffenster ersetzt werden, um bessere Energieeinsparungen zu erzielen. Die Wärmedämmung aus dieser Zeit liegt bei weitem nicht auf dem aktuellen Niveau. Das Herstellungsdatum entlang des U-Werts wird normalerweise auf die Scheibe zwischen Glas geschrieben. Wenn Sie einen U-Wert von 1,5 bis 1,8 haben, ist es Zeit, die Fenster auszutauschen.